Ereignisse

  • 20.07. 2019, St. Elisabeth-Kirche, Kolonnenstraße 38, 10829 Berlin
    Musik

    Konzert des slowenischen Streichquartetts DISSONANCE mit Klarinettist ALJAŽ BEGUŠ

    Das Streichquartett Dissonance mit Aljaž Beguš präsentiert Werke ausländischer und slowenischer Komponisten, unter anderem Mozart, Kogoj und Schostakowitsch. Aljaž Beguš zählt zu den besten und schlagfertigsten Klarinettisten der Welt. Das Ensemble Dissonanace wurde 2014 gegründet. Sein Name geht auf Mozarts Streichquartett in C-Dur zurück, und symbolisiert...
  • 26.06. 2019, im CAFÉ K Sensburger Allee 26, 14055 Berlinnsburger Allee 26, 14055 Berlin
    Literatur

    Szenischen Lesung und anschließendem Gespräch mit der Autorin Sara Belin – Schottische Liebe mit Hindernissen

    Herzliche Einladung zur „Schottischen Liebe mit Hindernissen“, einer szenischen Lesung undanschließendem Gespräch mit der Autorin Sara Belin Am Mittwoch, den 26.06.2019 um 19 Uhr erwartet Sie im CAFÉ K Sensburger Allee 26, 14055 Berlinnsburger Allee 26, 14055 Berlin in Berlin ein Literaturabend der besonderen Art. ...
  • 10.06. 2019, Kino Babylon
    Film

    Erstausstrahlung des Films über Andrej Žust

    ERSTAUSSTRAHLUNG DES FILMS Musik über Berlin, Berliner Philharmoniker Andrej Žust Dokumentarfilm, 19'40''  KINO BABYLON, Montag den 10.6. 2019, um 12.00 Uhr  Die Berliner Philharmoniker gelten als eines der besten Orchester auf der ganzen Welt, nur wenige Musiker werden zu ihren Mitgliedern. Der Hornist Andrej Žust aus Logatec bestand 2011 das Probespielen im Orchester...
  • 23.05. 2019, Haus der Poesie, Knaackstraße 97 (Kulturbrauerei), 10435 Berlin
    Literatur

    Das slowenische Kulturzentrum Berlin und MIRA, der Frauenausschuss des slowenischen PEN-Zentrums, laden Sie herzlich zu einer Lesung mit den vier bekannten slowenischen Schriftstellerinnen

    Das slowenische Kulturzentrum Berlin und MIRA, der Frauenausschuss des slowenischen PEN-Zentrums, laden Sie herzlich zu einer Lesung mit den vier bekannten slowenischen Schriftstellerinnen Gabriela Babnik, Miriam Drev, Darja Korez Korenčan und Tanja Tuma ein. Wann: Donnerstag, 23. Mai 2019, um 19 Uhr Wo: Haus der Poesie, Knaackstraße 97 (Kulturbrauerei), 10435 Berlin Die neuen Werke dieser...
  • 10.05. 2019, in der Haus für Poesie, Knaackstraße 97 (Kulturbrauerei), 10435 Berlin
    Literatur

    Lesung und Gespräch mit Gašper Torkar und Jure Kapun

    Zwei junge slowenische Dichter, die bereits große Aufmerksamkeit der Kritiker erregt haben. Gašper Torkar und Jure Kapun unterfragen in ihrer Dichtungen der wirklichen Wahrnehmung der modernen Welt: nicht nur die Fragen der Existentialismus sondern auch die Farben des einzelnen Tages. Gibt es ein Model des Lebens, das wie alle akzeptieren müssen, oder dürfen wir von der Norm...
  • 20.03. 2019, Buchlokal Pankow, Ossietzkystraße 10, 13187 Berlin
    Literatur

    Literarischer Abend mit Dr. Janez Bogataj

    Dr. Janez Bogataj stellt in dem Buch Slowenien – Das Kulturerbe an der Nahtstelle der Alpen, des Mittelmeerraums, der Pannonischen Tiefebene und dem Balkan das Land in all seinen Facetten vor. Von der grünen slowenischen Landschaft über die zahlreichen und vielfältigen Traditionen bis hin zu kulinarischen Köstlichkeiten, präsentiert der Autor sein heimatliches Kulturerbe....
  • 15.03. 2019, St. Elisabeth-Kirche, Kolonnenstraße 38, 10829 Berlin
    Musik

    Konzert des slowenischen Streichquartetts Dissonance

    Das Streichquartett Dissonance wird Werke ausländischer und slowenischer Komponisten präsentieren, unter anderem Mozart, Kogoj und Schostakowitsch. Das Ensemble wurde 2014 gegründet. Ihr Name geht auf Mozarts Streichquartett in C-dur zurück, und symbolisiert ihre Mission: klassische Werke mit denen zeitgenössischer Komponisten, insbesondere Slowenen, zu verbinden. Die Gruppe...
  • 01.02. - 20.03. 2019, Galerie Sievi, Gneisenaustraße 112, 10961 Berlin
    Bildende Kunst

    Raumwahrnehmung

    Bei der Ausstellung stellen sich drei slowenische bildende Künstler vor, nämlich Mag. Igor Banfi, Prof. Črtomir Frelih und Maša Gala. Mag. Igor Banfi (1973) erforscht in seinen Gemälden psychologische Themen und Inhalte, die den tief verwurzelten genius loci wiederspiegeln. Prof. Črtomir Frelih (1960) befasst sich neben der Malerei auch mit dem Verfassen von Artikeln über...
  • 24.01. 2019, Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin
    Literatur

    Poetisches Chapbook in digitaler Form

    Bei der Ausstellungseröffnung im Literaturzentrum Lettrétage werden Chapbooks präsentiert mit denen Dichter ihre Arbeit einem breiteren Publikum nahebringen. Das Projekt hebt verschiedene Erscheinungsformen von Chapbooks im 21. Jahrhundert hervor, wo sowohl die physische als auch die Internet-Präsenz des Autors ausschlaggebend sind und gleichzeitig die Autoren wegen eines...
  • 18.01. 2019, in der Verkaufsgalerie M-store, Simon-Dach-Straße 1, Berlin
    Andere

    Ausstellungseröffnung von METAMORFOZE [METAMORPHOSEN]

    Herzlichst eingeladen zur Ausstellungseröffnung von METAMORFOZE [METAMORPHOSEN], die am Freitag während der Berlin Fashion Week stattfindet. Bei der Ausstellung werden Taschen der Modedesignerin Neli Štrukelj (Nelizabeta) präsentiert, die in Zusammenarbeit mit Berliner Künstlern entstanden sind. Die Ausstellungseröffnung findet statt am Freitag den 18. Januar...
  • 13.12. 2018, in den Räumlichkeiten der Slowenischen Katholischen Mission (Kolonnenstraße 38, 10829 Berlin) statt
    Andere

    Einladung zum Weihnachts- und Neujahrstreffen

    Die Botschaft der Republik Slowenien in Berlin und das Slowenische Kulturzentrum Berlin laden alle Slowenen und Sloweninnen sowie alle Freude von Slowenien zum Weihnachts- und Neujahrstreffen ein. Das Treffen wird musikalisch verfeinert mit einem Konzert der Pop-Oper-Zusammensetzung Eroika Aromatika. Die Veranstaltung findet am 13. Dezember 2018 mit Beginn um 18. Uhr in den Räumlichkeiten der...
  • 05.12. 2018, in der Galerie B1, Belziger Str. 1, 10823 Berlin
    Andere

    Der slowenische Zauberer Bogdan Fras

    Der slowenische Zauberer Bogdan Fras tritt am Mittwoch, 5. Dezember in der Berliner Galerie B1, (Belziger Str. 1) auf. Als professioneller Zauberer hat er unter dem Künstlernamen Mr. Lee bereits seit Jahren zahlreiche Auftritte in Slowenien und im Ausland absolviert. Seine Auftritte sind beeindruckend - sowohl für Kinder als auch für Erwachsene und es wird wieder ein besonders spannender...
  • 19.11. 2018, Saal der Slowenischen Katholischen Mission, Kolonnenstraße 38, 10829 Berlin
    Andere

    Aufführung zum 100. Jubiläum des slowenischen Balletts

    In diesem Jahr wird das 100. Jubiläum des slowenischen Balletts gefeiert. Seine Anfänge wurden maßgeblich von Pino und Pia Mlakar und der Hamburger Schule geprägt. An diesem Abend werden sich slowenische Ballett-Ensembles (SNG balet Ljubljana, SNG balet Maribor, Društvo slovenskih baletnikov Slovenije) mit ihren Choreografien und Balletttänzern präsentieren. Der...
  • 15.11. 2018, in der TURBA Gallery (Stephanusstraße 23, Hannover)
    Bildende Kunst

    Katja Felle: Out of the Blue

    16.11.2018 - 24.12.2018 Eröffnung: Donnerstag, 15.11.2018, 19:00, TURBA Gallery, Stephanusstraße 23, Hannover Kuratiert von Marlene Bart & Jean D. Sikiaridis am 15.11.2018 um 19Uhr in der TURBA Gallery (Stephanusstraße 23, Hannover) ist Eröffnung der Einzelausstellung, Out of the Blue der slowenischen Künstlerin Katja Felle. Die...
  • 10.11. 2018, Jugendfreizeiteinrichtung Plönerstraße 4-18, 14193 Berlin
    Film

    Filmvorführung »Košarkar naj bo« und Präsentation der Luther-Trubar-App

    Um 14:30 Uhr wird der slowenische Jugendfilm »Košarkar naj bo« (2017) gezeigt. Der Film ist deutsch untertitelt. Nach der Filmvorführung können die Besucher die mobile Luther-Trubar-App ausprobieren, eine innovative App des Goethe-Instituts, die spielerisch zum Verständnis der historischen Situation des 16. Jahrhunderts beiträgt und über die Errungenschaften...
  • 07.11. - 08.11. 2018, Theater der Jungen Welt / Großer Saal, Lindenauer Markt 21, 04177 Leipzig
    Theater

    Performance "Deveta[Die Neunte]" (Via Negativa) beim Festival euro-scene Leipzig

    Mittwoch, 7. November 2018, 22:00 – 23.15 Uhr Donnerstag, 8. November 2018, 19:30 – 20:45 Uhr Im Rahmen des diesjährigen Festivals des modernen europäischen Theaters und Tanzes euro-scene Leipzig (6. bis 11. November 2018) stellt sich mit ihrem Performance „Deveta" auch die slowenische Gruppe Via Negativa vor. Das Werk stützt sich auf ihre Musikgrundlage,...
  • 06.11. 2018, Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin
    Literatur

    Internationales Symposium für Literaturkritik, drei slowenische Dramatikerinnen, Ausstellung Kulturerbe

    Am 6. November 2018 findet im Berliner Literaturhaus Lettrétage ein Tag der slowenischen Literatur mit reichhaltigem Kulturprogramm statt. Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr mit einer Diskussionsrunde des Internationales Symposiums für Literaturkritik, an der vier deutsche LiteraturkritikerInnen teilnehmen: Kristoffer Patrick Cornils, Sofie Lichtenstein, Jörg Plath und Vincent...
  • 03.11. 2018, Zentrum für Kunst und Urbanistik, Siemensstraße 27, 10551 Berlin
    Musik

    Abend mit elektronischer Musik: SONICA und MoTa

    Am Samstag, 3. November 2018, wird in den Räumlichkeiten des ZK/U schon zum zweiten Mal das SONICA-Festival stattfinden. Diesmal präsentieren sich dem Berliner Publikum die slowenischen Künstler Gašper Torkar und Warrego Valles, der Brite Pinch, die Berliner Gruppe Rec Room, Inkke aus Glasgow und Shed. Das experimentelle Festival spielt mit dem Konzept Ausstellung und...
  • 01.11. - 16.11. 2018, Galerie Âme Nue, Schaarsteinwegsbrücke 2, 20459 Hamburg
    Bildende Kunst

    Ausstellung des slowenischen Künstlers Uroš Weinberger: »False Horizons«

    Vom 1. bis 16. November 2018 wird in der Galerie Âme Nue eine Ausstellung des slowenischen Künstlers Uroš Weinberger zu sehen sein. In seinen Werken widmet er sich der Frage, wie Technologie heutzutage unseren persönlichen Raum beherrscht und die Illusion einer einzigen Lebenswirklichkeit erweckt. Weinbergers Bilder sind realistische Zukunftsaussagen, die unsere tiefsten...
  • 22.10. 2018, im Literaturforum Brechthaus in Berlin
    Literatur

    Feierlichkeit zum 100. Geburtstag von Ivan Cankar in Berlin

    Am Montag, den 22. Oktober 2018 um 20:00 Uhr findet im Literaturforum Brechthaus in Berlin eine Festveranstaltung zu Ehren des großen slowenischen Schriftstellers und Dramatikers Ivan Cankar statt. Zunächst werden wir mit dem Übersetzer,Linguist und Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin, Prof. Dr. dr. Boštjan Dvořak über den Charakter und die Bedeutung der...
  • 27.09. 2018, Buchlokal Pankow, Ossietzkystraße 10, 13187 Berlin
    Literatur

    Buchpräsentation Gesamtkunstwerk Laibach: Klang, Bild und Politik

    Um 20:00 Uhr Am Donnerstag den 27. September 2018 wird im Berliner Buchlokal Pankow, Ossietzkystraße 10, 13187 Berlin, die neueste wissenschaftliche Monografie über das slowenische Kunstkollektiv - die Musikgruppe Laibach - vorgestellt. Das Werk ist eine Sammlung von Fachstudien über das gesamte Musikwerk, die Symbolik, Vision und das eigentliche Phänomen der Gruppe Laibach, die...
  • 21.09. 2018
    Bildende Kunst

    Špela Petrič - Strange Encounters with Vegetal Others

    Vernissage: 21. September 2018, 20 Uhr, ArtLAboratoryBerlin, Prinzenallee 34, 13359 Berlin Workshop mit der Künstlerin: Phytocracy in situ: Prototyping tools for the investigation of plant governance (auf englisch, nur mit Anmeldung: register@artlaboratory-berlin.org ): 22. September 2018, 13-18 Uhr Laufzeit: 22. September - 18. November 2018 Fr- So, 14-18 Uhr u.n.V. Mehr unter: http://artlaboratory-berlin.org/html/de-ausstellung-archiv.htm
  • 16.09. 2018, Spektrum Berlin, Bürknerstraße 12, 12047 Berlin
    Literatur

    Bogdana Herman und Nina Dragičević

    Um 19:30 Uhr Sängerin und Forscherin von Volksliedern Bogdana Herman stellt sich dem Berliner Publikum zusammen mit ihrer Violinistin Nina Dragičević vor. Sie werden versuchen das slowenische Volkslied in einer elektronischen Verkleidung den Berliner Gästen nahezubringen. Eintritt frei.
  • 16.09. 2018, Spektrum Berlin, Bürknerstraße 12, 12047 Berlin
    Musik

    Dré Hočevar mit der Gruppe Container Doxa

    Um 21:00 Uhr Der junge slowenische Komponist, Performer und allseitige Künstler stellt sich in Berlin, wo er zur Zeit lebt und wirkt, mit der Gruppe Container Doxa vor. Zu hören sind experimentelle Geflechte von Jazz, Improvisation, Hip-Hop und Elektro-Musik. Nach den Worten des Ideengebers Dré Hočevar handelt es sich um Musizieren einer Gruppe von Freunden und dem Versuch der...
  • 14.09. 2018, Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, 10719 Berlin
    Literatur

    Literarischer Abend von Drago Jančar: Nordlicht

    Um 19:30 Uhr Im September findet in Berlin das 18. Internationale Literaturfestival Berlin statt, wo sich mehr als 200 Schriftsteller aus mehr als 50 Ländern vorstellen. Unter ihnen präsentiert sich auch Drago Jančar, der mit seinen Werken internationalen Ruhm erlangte und schon mehrmals für sein Werk ausgezeichnet wurde. Für den diesmaligen Gastauftritt bereitet er einen Beitrag...
  • 23.08. 2018, Spektrum Berlin, Bürknerstraße 12, 12047 Berlin
    Musik

    Boštjan Perovšek mit Gästen

    Um 20:00 Uhr Am 23. August stellt im Spektrum, Bürknerstraße 12, 12047 Berlin, während seines Aufenthaltes in der Künstlerresidenz des Kulturministeriums seine Arbeit der slowenische Musiker, Komponist und Ersteller von Klangräumen Boštjan Perovšek vor. Er befasst sich vor allem mit experimenteller und elektro-akustischer Musik, besonders interessant ist seine...
  • 07.08. 2018, Konzerthaus Berlin, Gendarmenmarkt, 10117 Berlin
    Musik

    Symphonieorkester der Musikakademie der Universität Ljubljana beim Young Euro Classic Festival

    Um 20:00 Uhr Vom 3. bis 20. August 2018 findet in Berlin schon zum 19. Mal das Festival der besten Jugendorchester der Welt statt, das Young Euro Classic. Im Berliner Konzerthaus stellen sich im Rahmen des Festivals zahlreiche vielversprechende Jungmusiker, unter ihnen auch die Mitglieder des Orchesters der Musikakademie der Universität Ljubljana, vor. Am Dienstag den 7. August 2018 um 20. Uhr...
  • 03.08. - 12.08. 2018, Schloss Rheinsberg, 16831 Rheinsberg
    Andere

    Sommer Festival der Kammeroper Schloss Rheinsberg

    3.-5., 7.-8., 10.-12. August 2018 Beim diesjährigen Sommerfestival der Kammeroper am Schloss Rheinsberg wirken auch slowenische Musiker mit. Im Rahmen des Festivals, das zwischen dem 22. Juli und dem 12. August am idyllischen Schloss Rheinsberg außerhalb von Berlin stattfindet, stellen sich der Dirigent Simon Krečič, die Sopranistin Jerica Steklasa, Baritonist Jaka Mihelač sowie der...
  • 01.08. - 03.08. 2018, LCB, Am Sandwerder 5, 14109 Berlin
    Andere

    Kristina Hočevar bei der Konferenz Queer*East

    Vom 1. bis 3. August 2018 öffnet seine Tore im Literarischen Colloquium Berlin am Wannsee das Festival Queer*East, wo sich Literatur, Musik und performative Kunst aus Mittel-, Ost- und Südeuropa vorstellen. Im Rahmen des Festivals präsentiert sich auch die slowenische Dichterin Kristina Hočevar, die diesen Monat in der LCB-Residenz für Literaturschaffende zu Gast ist. Als...
  • 15.05. 2018, Buchlokal Pankow, Ossietzkystraße 10, 13187 Berlin
    Literatur

    Gespräch und Lesung mit Evald Flisar

    Wir laden herzlichst zum Gespräch mit dem slowenischen Schriftsteller, Dichter, Übersetzer, Dramatiker und Redakteur Evald Flisar im Zuge der Präsentation der deutschen Übersetzung seines Romans 'Besede nad oblaki'- 'Über den Wolken' ein. Mit dem Schriftsteller spricht der Moderator Thorsten Doenges, Auszüge aus dem Roman werden gelesen von Urs Remond. ...
  • 11.05. 2018, in der St. Elisabeth Kirche, Slowenische katholische Mission, Kolonnenstraße 38, 10829 Berlin
    Musik

    Konzert Izidor Erazem Grafenauer

    am Freitag, den 11. Mai 2018 um 19.00 Uhr in der St. Elisabeth Kirche, Slowenische katholische Mission, Kolonnenstraße 38, 10829 Berlin Eintritt frei Izidor Erazem Grafenauer, slowenischer Gitarrist und Lautenspieler, wurde im April 1991 geboren. Seinen Hochschulabschluss im Fach Gitarre hat er an der Musikakademie in Ljubljana erworben, wobei er seine Kenntnisse zusätzlich mit der...
  • 11.05. 2018, in der Kunstfabrik Schlot, Invalidenstraße 117 – Edisonhöfe, 10115 Berlin
    Musik

    Jazzkonzert

    am Freitag, den 11. Mai 2018 um 21.00 Uhr in der Kunstfabrik Schlot, Invalidenstraße 117 – Edisonhöfe, 10115 Berlin Eintritt: 13€ / 10€ Bei dem internationalen Jazzfestival „My Unique Jazz festival“ wird Igor Lumpert auftreten. Igor Lumpert ist in New York lebender slowenischer Jazz-Saxofonist und Komponist. Seine Musik ist eine einzigartige Mischung von Jazz,...
  • 05.04. 2018, Museum für Gegenwart - Berlin, Public program ART 4 All
    Bildende Kunst

    Marjetica Potrč im Gespräch mit Ooze architects Rotterdam (Eva Pfannes & Sylvain Hartenberg) Künstlergespräch in englischer Sprache

    Am Donnerstag, den 5. April 2018 um 18.00Uhr, Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin, Public program ART 4 All Eintritt frei Marjetica Potrč ist slowenische Künstlerin und Architektin, die das amerikanische Magazin Newsweek mit dem dritten Platz der wichtigsten zeitgenössischen Künstler auszeichnete. 1978 absolvierte sie an der Universität Ljubljana zunächst...
  • 27.03. 2018
    Theater

    Welttheatertag

    Das internationale Theaterinstitut, das unter der Schirmherrschaft von UNESCO wirkt, verkündete 1961 den 27. März zum Welttheatertag. Theaterkunst ist eine der Strategien zur Festigung von Frieden unter den Völkern der Welt, schrieb man nieder. Der Austausch von Theaterinhalten zwischen Ländern, internationale Gastauftritte von Theatergruppen sollten beim Publikum ein tieferes...
  • 23.02. 2018, LiteraturHausBerlin, Fasanenstraße 23, 10719 Berlin
    Literatur

    Junge slowenische Prosa

    20.00 -  Junge slowenische Prosa  Lesung mit Anja Mugerli und Ana Schnabl LiteraturHausBerlin, Fasanenstraße 23, 10719 Berlin Eintritt frei Die Anthologie junger slowenischer Literatur in deutscher Sprache ist zurück! Das Projekt in  Koorganisation des Slowenischen Kulturzentrums in Berlin und des Lyrikers und Kritikers Aljaž Koprivnikar sucht mit den Übersetzungen...
  • 17.02. 2018, Prinzenallee 29, 13359 Berlin
    Andere

    Dr. Primož Šterbenc

    18:00 – Dr. Primož Šterbenc Eintritt frei Prinzenallee 29, 13359 Berlin Sie sind herzlich eingeladen zu einem Vortrag von dr. Primož Šterbenc, der am Samstag, den 17. Februar um 18 Uhr im OKK/Raum29 einen Vortrag über die Balkanflüchtlingsroute, wie auch dem Stand der Flüchtlingskrise in Europa, der Welt und im Nahen Osten. Der Vortrag wird auf Englisch gehalten....
  • 07.02. 2018, Münchner Künstlerhaus, Lehnbachplatz 8, 80333 München
    Musik

    Konzert zur Ehrung des slowenischen Kulturtages Eintritt frei

    19:00 – Konzert zur Ehrung des slowenischen Kulturtages Eintritt frei Münchner Künstlerhaus, Lehnbachplatz 8, 80333 München Am 7. Februar sind Sie um 19 Uhr herzlichst eingeladen zum Konzertabend anlässlich des slowenischen Kulturtages, mit Chansonsängerin Vita Mavrič und dem Pianisten Jaka Pucihar, der in München, im Münchner Künstlerhaus am Lehnbachplatz...
  • 02.02. 2018, Galerie Sievi Gneisenaustraße 112, 10961 Berlin
    Bildende Kunst

    Membrane/Membrans: Ausstellung von den Werken Igor Bravničars

    19:00 – Membrane/Membrans: Ausstellung von den Werken Igor Bravničars Eintritt frei Galerie Sievi Gneisenaustraße 112, 10961 Berlin Zur Ehrung des slowenischen Kulturtags sind Sie am Freitag, den 02. Februar herzlich Eingeladen zu der Eröffnung der Gemäldeaustellung Membranen von Igor Bravničar in der Galerie Sievi. Die Ölgemälde wirken wie Membranen oder Häuten,...
  • 30.01. 2018, Café Konzerthaus Berlin, Gedarmenmarkt 2, 10117 Berlin
    Andere

    Dr. Jernej Weiss über Beethoven in Ljubljana

    Eintritt frei Café Konzerthaus Berlin Gedarmenmarkt 2, 10117 Berlin Die Slowenische Filharmonie gilt als eins der ältesten filharmonischen Gesellschaft (seid 1701), wo Beethoven als ein Ehrenmitglied eingeladen war und zum Dank seine Sinfonie Nr. 6 (Pastorale) der Slowenischen Filharmonie gewidmet hat. Um mehr über die Zusammenhänge zwischen Ljubljana und Beethoven zu erfahren,...
  • 26.01. 2018, Prinzenallee 29, 13359 Berlin
    Bildende Kunst

    DISPLACED: Migrationsströmen durch den Balkan im Objektiv der zeitgenössischen slowenischen Dokumentarfotografie

    Eintritt frei Galerie OKK/Raum29 Prinzenallee 29, 13359 Berlin   Sie sind herzlich eingeladen zur Ausstellung der zeitgenössichen slowenischen Dokumentarfotografie, die am Freitag, den 26. Januar um 19 Uhr im OKK/Raum29 stadtfinden wird. Vorgestellt werden die Werke Fotografen, die sowohl in Slowenien wie auch im Ausland annerkant und ausgezeichnet worden sind - Jaka Gasar, Matej Povše,...
  • 26.01. 2018
    Andere

    LUBITSCH AUS BERLIN

    Eintritt €12, Kino Babylon Rosa-Luxemburg-Straße 30, 10178 Berlin Anlässlich der ersten internationalen Konferenz zu Lubitsch in Deutschland findet am 26. Januar im Kino Babylon um 19:30 eine öffentliche Debatte zwischen der slowenischen Philosophikone Slavoj Žižek und dem deutschen Filmmacher Volker Schlöndorff, der für seine arbeit auch mit einem Oscar preisgekrönt...
  • 17.11. - 20.11. 2017, Berlin und Hamburg
    Musik

    Auftritt von Slavko Pergar und Vladimir Čadež in der Slowenisch katholischen Mission in Berlin und Hamburg

    Slavko Pergar (ein Solist der SNG Oper Ljubljana, jetzt im Ruhestand) und Vladimir Čadež (Mitglied des Slowenischen Orkesters) spielten zwei Konzerte slowenischer Lieder und Arien in Berlin (in der Slowenischen katholischen Mission) und in Hamburg. 
  • 16.11. 2017
    Musik

    Auftritt des Quartetts Furiant an der Veranstaltung BMW SLO und BRD

    Das Quartett Furiant, das mehrheitlich aus in Berlin lebenden und wirkenden Slowenen besteht, absolvierte eine erfolgreichen Auftritt auf der Veranstaltung BMW SLO und BRD, Slowenien und Deutschland – erfolgreiche Partner in der EU. Sie traten mit Werken der slowenischen Komponisten Aldo Kummer und Benjamin Ipavec auf. Der Auftritt war nur für den Anfang der Veranstaltung geplant, die...
  • 25.10. 2017, Berlin
    Musik

    Konzert des slowenischen Gitarristen Erazem Izidor Grafenauer

    Am 25. Oktober 2017 fand ein Konzert des slowenischen Gitarristen Erazem Izidor Grafenauer in der Organisation von SKC Berlin statt. Grafenauer studierte an der Akademie für Musik in Ljubljana, erhielt zahlreiche slowenischer und internationaler Preise und ist in den vorigen Jahren mehrmals als Solist mit verschiedenen Orchestern aufgetreten. Diesmal wird er Werke einiger slowenischer und einiger...
  • 29.09. - 26.11. 2017, Berlin
    Bildende Kunst

    Die Ausstellung Nonhuman Networks

    Im Rahmen der Ausstellung Nonhuman Networks wurde zwischen dem 29. September und 26. November 2017 ein Werk der slowenischen KünstlerInnen Saša Spačal, Mirjan Švagelj und Anilo Podgornik zu gezeigt. Die Ausstellung beschäftigt sich mit der Ästhetik neuer Formen der Kommunikation zwischen dem Menschen und nicht-menschlichen Akteure. Der Fokus der Ausstellung liegt auf...
  • 23.09. 2017, Berlin
    Bildende Kunst

    Eine Ausstellung des slowenischen Fotografen Matija Brumen

    Die Fotografien des slowenischen Fotografen Matija Brumen, der im September in der Künstlerresidenz des Slowenischen Ministeriums für Kultur in Berlin verweilt, waren ab dem 23. September in der Galerie Berlin Photo Workshops, Atelier für Fotografie, das vom Fotografen Göran Gnaudschun geleitet wird, zu sehen. Die Ausstellung mit dem Titel Maribor zeigte eine Serie, die...
  • 16.09. 2017, Berlin
    Musik

    Musikworkshop Die Wunderbare Welt der Töne

    Am 16. September 2017 verlief in der Botschaft der Republik Slowenien ein Musikworkshop der anerkannten Komponistin Musikwerke für Kinder (Opern und Lieder) Aleksandra Numovksi. Der Workshop war Kindern im Vorschul- und Schulalter gewidmet, die durch Spiel mit verschiedene Musikinhalte kennen gelernt haben. Die Teilnehmer haben Mozarts Symphonie in G-Mol bemalt, die Welt der Synestesie erfahren,...
  • 30.08. 2017, Berlin
    Musik

    Ein Konzert des slowenischen Tenoristen am Festival Lunchkoncert — The last Rose of Summer

    Im Rahmen des Festivals Lunchkoncert — The last Rose of Summer verlief am 30. August 2017 um 13.30 Uhr in der Botschaft von Irland in Berlin ein Konzert des slowenischen Tenoristen der Oper Maribor Martin Sušnik. Das Konzert mit dem Titel Slowenien im Herzen hat Sušnik begleitet von der japanischen Pianistin Emi Munakata durchgeführt und trag Lieder von Fran Gerbič, Benjamin...
  • 12.08. - 02.09. 2017, Berlin
    Bildende Kunst

    Off the Hook – eine Ausstellung slowenischer zeitgenössischer Kunst in Berlin

    Zwischen dem 12. August und 2. September 2017 konnte man in Berlin die Wanderausstellung Off the Hook, besuchen. Die Ausstellung zeitgenössischer Kunst aus Slowenien wurde als ein Knotenpunkt für die Förderung von Kreativität, zwischenmenschlicher Beziehungen und des Dialoges konzipiert und im Großteil den kuratorischen Ansätzen der Galerie DobraVaga aus Ljubljana...
  • 19.07. - 21.07. 2017, Berlin
    Theater

    Die Vorstellung Vzemi me v roke (Nimm mich in deine Hände) und ein Gespräch mit Evald Flisar

    Zwischen dem 19. und 21. Juni 2017 war der anerkannte slowenische Dramatiker, Schriftsteller und Dichter Evald Filsar in Berlin zu Gast. Am 19. Juni nahm er im Hörsaal des Slawistischen Seminars an einer Lesung und Gespräch teil; am 21. folgte dann eine Aufführung seines Theaterstücks Nimm mich in deine Hände mit der prominenten deutschen Theatermacherin Ellen Marion Maybell...
  • 19.07. 2017, Berlin
    Literatur

    Abschlusslesung des Projektes Auf ein Wort, Europa! am 18. Poesiefestival Berlin

    Der slowenische Lyriker, Redakteur und Übersetzer Uroš Prah hat am 19. Juni 2017 im Rahmen des 18. Poesiefestival Berlin mit dem Fokus Europa Fatamorgana drei Dichterinnen aus Ländern des ehemaligen Jugoslawiens vorgestellt: Dragana Mladenović aus Serbien, Jovanka Uljarević aus Montenegro und Nikolina Andova aus Mazedonien.   Die Lesung der Autorinnen fand als Abschluss des...
  • 01.07. 2017, Babylon, Berlin
    Theater

    Theaterworkshop für Kinder in Berlin

    Unter der Leitung von Grega Močovnik und Nika Gabrovšek vom Theater Kud Ljud fand am 1. Juli 2017 im Berliner Kino Babylon ein Theaterworkshop für Kinder des Ergänzungsunterrichtes der slowenischen Sprache der Grundschule am Kollowitz Platz. Die Kinder lernten einige Grundlagen des Theaterschaffens kennen, lebten sich in verschiedene Charaktere ein und betraten die Bühne. Der...
  • 20.06. 2017, Berlin
    Bildende Kunst

    Die Ausstellung Sous les pavés, la plage! und zwei performative Interventionen mit dem Titel Ich bin ein B̶e̶r̶l̶i̶n̶e̶r̶F̶r̶a̶n̶k̶f̶u̶r̶t̶e̶r̶Münchner

    Der Künstler Zoran Srdić Janežič hat im Rahmen des slowenischen Artist-in-residence Programmes in Berlin hat sich am 20. Juni 2017 in der Galerie Projektraum Ventilator 24 die eintägige Ausstellung Sous les pavés, la plage! (Unter den Gehsteigen – Strand!) und zwei performative Interventionen mit dem Titel Ich bin ein B̶e̶r̶l̶i̶n̶e̶r̶F̶r̶a̶n̶k̶f̶u̶r̶t̶e̶r̶Münchner...
  • 19.06. 2017, Berlin
    Literatur

    Studio Europa am 18. Poesiefestival Berlin

    Fünf junge LyrikerInnen, unter ihnen auch die Slowenin Anja Golob, die mit Unterstützung des SKC Berlin teilgenommen hat, haben am 19. Juni 2017 an der Kunstakademie Berlin ihre jeweiligen Sprachen, Themen und poetische Strategien in ein Panorama der europäischen Gegenwart zusammengeführt. Die AutorInnen haben ihre Gedichte wie Nachrichten und idiosynkratische Kommentare von...
  • 20.05. 2017, Jazz Klub Schlot, Berlin
    Musik

    Ein Konzert der Musikgruppe Chicharito Jazz Quartett am My Unique Jazz Festival

    Im Berliner Jazz Klub Schlot gab am 20. Mai 2017 die slowenische Musikgruppe Chicharito Jazz Quartett ein Konzert.   An dem vom SKC Berlin unterstützen Abend traten Matej Grahek an der Querflöte, Jaka Pucihar am Klavier, Vid Ušeničnik am Schlagzeug und Aleš Avbelj an der Gittarre und am Bass auf. Die gut eingespielten Jazzmusiker sind schon lange dabei und haben mit...
  • 19.05. 2017, Babylon, Berlin
    Musik

    Frühlingskonzert von Bogdana Herman begleitet von Tomaž Rauch

    Im Ovalen Salon des Kino Babylon in Berlin fand am 19. Mai 2017 ein Frühlingskonzert der slowenischen Dichterin und Sängerin Bogdana Herman statt; sie wurde an der Viola, der Flöte und am Akkordeon von Tomaž Rauch begleitet. Die MusikerInnen haben slowenische Volkslieder dargeboten. Bogdana Herman lass aber auch einige ihrer Gedichte vor. Der Abend wurde bei einem Glas slowenischen...
  • 10.04. 2017
    Musik

    Konzert Marko Hatlak und der Gruppe FUNtango

    Auf der Bühne des Haus für Poesie in Berlin hat am 10. April 2017 fand ein Konzert des renommierten Slowenischen Akkordeonisten Marko Hatlak und der Gruppe FUNtango. Marko Hatlak hat die FUNtango 2004 nach dem Vorbild der Band von Astor Piazzolla gegründet. Seitdem hat sich die Gruppe mit ihrer feurigen und sentimentalen Interpretation des Tango reger Beliebtheit in Slowenien und...
  • 04.04. - 08.04. 2017, Frankfurt
    Musik

    Slowenische Präsentation an der Musikmesse in Frankfurt

    Zwischen dem 4. und dem 8. April wurde Slowenien durch Den Verein der slowenischen Komponisten und dem Slowenischen Musik-Informationszentrum (SIGIC) bei der Musikmesse in Frankfurt vertreten.
  • 21.03. 2017, Leipzigu
    Literatur

    Frühling der Erinnerungen – eine Literaturveranstaltung

    Am Vorabend der Eröffnung der Leipziger Buchmesse, den 21. März 2017, wurde in Berlin ein kleiner Einblick in die Literaturregion des Südosteuropas ermöglicht. Im Renommierten Literaturhaus Berlin haben im Rahmen der Veranstaltung Frühling der Erinnerungen die rumänische Schriftstellerin Gabriela Adameşteanu, der serbische Schriftsteller Dragan Velikić und der slowenische...
  • 07.03. 2017, Grundschule am Kollwitzplatz, Berlin
    Theater

    Gastspiel des Teater Kud Ljud mit der Vorstellung Gusarsko gledališče kapitana Dade (Das Piratentheater des Kapitän Dada)

    Bei den SchülerInnen des Ergänzungsunterrichts der slowenischen Sprache an der Berliner Grundschule am Kollowitz Platz war am 7. März 2017 das Ljubljaner Theater Kud Ljud mit der Vorstellung Das Piratentheater des Kapitän Dada zu Gast. Das Theater Kud Ljud ist eine freie Theatergruppe, die im März in der slowenischen Künstlerresidenz in Berlin gewirkt hat. Ihre Vorstellungen...
  • 01.03. - 31.03. 2017
    Literatur

    Übersetzung des Buches Über Potica von Prof. Dr. Janez Bogataj

    Das Buch Über Potica von Janez Bogataj, das bei dem Verlag Rokus Klett erschien, war bisher nur ins Englische übersetzt, hat nun aber mit Hilfe von SKC Berlin auch seine Deutsche Fassung erhalten. Das Buch stellt einen meist zwar weniger beachteten, aber doch wundersamen, Teil der slowenischen Kulturtradition und Kulinarik da.
  • 27.02. - 28.02. 2017, Babylon, Berlin
    Film

    Filmvorführungen des Regisseurs Vinko Mödrendorfer

    Die Berliner Filmenthusiasten hatten am 27. und 28. Februar die Gelegenheit die besten Filme des slowenischen Regisseurs Vinko Mödrendorfer kennen zu lernen. Im Rahmen der zweitägigen Retrospektive konnte man im Kino Babylon die neueren Filme Mödrendorfers sehen: das mehrfach ausgezeichnete Inferno (2014) – eine radikale Darstellung neoliberaler Entmenschlichung und Globalisierung,...
  • 08.02. 2017, Berlin
    Andere

    Der Slowenische Kulturfeiertag 2017

    Den slowenischen Kulturfeiertag am 8. Februar 2017 haben wir auch in Berlin gefeiert. Die Begrüßung übernahm in diesem Jahr gleich der President der Republik Slowenien, Borut Pahor, der zu der Zeit zu Gast in Berlin war. Es folgte ein Musikprogramm in dem die Schauspieler Aleš und Matic Valič begleitet vom Pianisten Jaka Pucihar die slowenische Literaturgeschichte von ihren...
  • 03.02. 2017, Galerie Sievi, Berlin
    Bildende Kunst

    Fluid Matrix – eine Ausstellung von Darko Lesjak

    In der Galerie Sievi in Berlin hat wurde am 3. Februar 2017 um 19. Uhr unterstützt vom SKC Berlin eine Ausstellung des slowenischen Künstlers Darko Lesjak mit dem Titel Fluid Matrix eröffnet. Der Ausdruck »fluid Matrix« ist Ausgangspunkt der neusten Arbeiten des Künstler. Er beschreibt die Matrix als eine Urform im »universalem Fluss«, die sich in Lesjaks...
  • 14.12. - 15.12. 2016, Berlin
    Musik

    Weihnachtskonzerte in der Slowenischen katholischen Mission in Berlin

    Der akademische Chor Tone Tomšič der Universität in Ljubljana unter der Leitung der Dirigentin Jerica Gregorc Bukovec trat am 14. Dezember 2016 in der Slowenischen katholischen Mission in Berlin – der Kirche der heiligen Elisabeth – auf und stellte sich mit Werken slowenischer (Makor, Strahovnik, Lebič, Pahor, Prus, Lavrenčič, Čopi, Jež) und einiger internationaler...
  • 11.12. 2016, Lettrétage, Berlin
    Andere

    Take it SLO(w) Sonntag

    Take it SLO(w) Sonntag war ein Kultur-Brunch mit slowenischen KünstlerInnen und Schöpferinnen aus verschiedenen Kulturbranchen, verlief am 11. 12. 2016 zwischen 11. und 16. Uhr in den Räumen des Lettrétage Berlin. Das Veranstaltung entstand in Zusammenarbeit des slowenischen Verein Periskop, dem Verein der slowenischen Schriftsteller und SKC Berlin. Sie begann mit der Eröffnung...
  • 06.12. - 07.12. 2016, Berlin
    Film

    Neues slowenisches Kino

    Auch die zweite Edition des Festivals Neues slowenisches Kino, das von dem Verein Periskop in Zusammenarbeit mit dem Slowenischen Filmzentrum und SKC Berlin organisiert wurde, hat am 6. und 7. Dezember 2016 eine reiche Auswahl der besten Filme von jungen slowenischen Filmemachern des letzten Jahres nach Berlin (Kino Filmkunst 66) gebracht. In zwei Tagen wurden drei Spielfilme und Fünf Kurzfilme...
  • 01.12. - 31.12. 2016, Berlin und Tübingen
    Film

    Vorführung des Films Grenzenloss in Berlin und Tübingen

    Der Film Grenzenloss des Regisseurs Peter Zach, dessen Drehbuch von dem Dichter, Schriftsteller und Redakteur Aleš Šteger verfasst und der von Jana Cizar produziert wurde, war vor vielen Besuchern an der Berliner Akademie der Künste erstaufgeführt. Der Film wurde auch in Tübingen gezeigt, wo Aleš Šteger und Peter Zach das Konzept ihres Werkes vorgestellt haben.
  • 29.11. 2016, Kino Babylon, Berlin
    Andere

    Die Eröffnung des Slowenischen Kulturzentrums Berlin

    Am Dienstag, den 29. 11. 2016 hat das Slowenische Kulturzentrum (SKC Berlin) seine offizielle Eröffnung mit einer Veranstaltung im Kino Babylon in Berlin gefeiert, die eine Auswahl des slowenischen Kunstschaffen aus Literatur, der darstellenden Künste, bildenden Kunst und Musik bot. Fast 400 Gäste waren vom Programm begeistert. Die Versammelten wurden durch Marta Kos Marko, die...
  • 19.11. 2016, Berlin
    Literatur

    Besuch von Boris Pahor im Literaturhaus Berlin

    Am 19. November 2016 war der berühmte slowenische Schriftsteller Boris Pahor im Rahmen des StaatBuchlandes, das jedes Jahr vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels organisiert wird, in Berlin zu Gast. Die Lesung mit Gespräch wurde durch die Öffentliche Buchagentur RS und SKC Berlin ermöglicht. 250 Besucher nahmen Teil.
  • 28.10. - 30.10. 2016, München
    Literatur

    Teilnahme von Anja Golob auf dem Festival der Dichterinnen Schamrock

    Schamrock ist ein internationales Festival für Dichterinnen in München, auf das auch die slowenische Dichterin Anja Golob eingeladen wurde. Es haben Vertreterinnen aus 17 Ländern aus der gesamten Welt teilgenommen. (http://www.schamrock.org/home.html).
  • 22.10. - 23.10. 2016, Berlin
    Theater

    Theater Glej, Eva Nina Lampič und Urška Brodar: Potenzielle Vorstellung.

    Im Oktober 2016 hat das Theater Glej im Rahmen seines Programmes Rezident für junge Theaterschaffende, zusammen mit Theater Ballhaus Ost aus Berlin und mit Hilfe des Artist-in-residence Programmes des Slowenischen Kulturministeriums, eine einen Monat lange Künstlerresidenz für Eva Nina Lampič und Urška Brodar (die beide zwischen Berlin und Ljubljana arbeiten) und ihr Projekt...
  • 26.08. 2016, Köln
    Musik

    Ein Auftritt von Tomaž Hribar beim kulinarischen Abend in Köln und im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung in Berlin.

    26. 8. 2016 ist auf dem slowenischen kulinarischen Abend in Köln, den der Ehrenkonsul der Republik Slowenien Peter Voß organisiert hat auf dem sich um die 100 Gäste zusammen fanden, der Akkordeonist Tomaž Hribar aufgetreten. Er spielte slowenische Ethno-Musik, slowenische volks- und volkstümliche Musik, sowie Lieder von Slavko Avsenik. Mit einem ähnlichen Repertoire hat...
  • 28.07. - 29.07. 2016, Schloss Wolframshof
    Musik

    Konzert der Solisten der slowenischen Philharmonie im Wolframshof zur Eröffnung der Ausstellung der slowenischen Malerin Nadja Zikes

    Das Streichquartett der Solisten der slowenischen Philharmonie hat sich am 28. und 29. 7. 2016 erfolgreich im Schloss Wolframshof vorgestellt. Am ersten Abend mit einem selbstständigen Konzert und am zweiten als Begleitung zur Eröffnung der Ausstellung der slowenischen Malerin Nadja Zikes, die in Deutschland lebt und arbeitet und ihre neusten Bilder mit Motiven von Frauen in der Periode...
  • 07.07. - 09.07. 2016, Berlin
    Bildende Kunst

    I feel design in Berlin

    Pop-Up Flat I feel design ist ein Projekt in dem slowenische Architekten, die Mitglieder des Vereins Ropot sind, eine renovierte Wohnungseinrichtung im Zentrum Berlins für eine kurze Zeit vom 7. bis 9. Juli 2016 mit slowenischen Design-Produkten ausgestattet haben. Die Gäste waren zwischen dem Besuch »Bewohner und Benutzer« des Raumes. Sie konnten alle Produkte ausprobieren und...
Keine aktuellen Veranstaltungen.