Konzert des slowenischen Streichquartetts DISSONANCE mit Klarinettist ALJAŽ BEGUŠ

auf 20.07.2019

St. Elisabeth-Kirche, Kolonnenstraße 38, 10829 Berlin

Das Streichquartett Dissonance mit Aljaž Beguš präsentiert Werke ausländischer und slowenischer Komponisten, unter anderem Mozart, Kogoj und Schostakowitsch.

Aljaž Beguš zählt zu den besten und schlagfertigsten Klarinettisten der Welt.

Das Ensemble Dissonanace wurde 2014 gegründet. Sein Name geht auf Mozarts Streichquartett in C-Dur zurück, und symbolisiert ihre Mission: klassische Werke mit denen zeitgenössischer Komponisten, insbesondere Slowenen, zu verbinden. Die Gruppe besteht aus den beiden Geigern Janez Podlesek und Matjaž Porovne, sowie dem Bratschisten Oliver Dizdarević Škrabar und dem Cellisten Klemen Hvala.

Herzlich willkommen!